Montag, 14. September 2015

Neues Blog-Thema: Therapie

Heyo! 
Ich habe nun lange darüber nachgedacht ob ich etwas über meine Therapie schreiben soll oder nicht und bin nun zu dem Entschluss gekommen es zu tun und evtl. später noch Videos zu posten.
Für diejenigen unter euch, die mich nicht RL kennen und folglich nicht so mitbekommen haben was genau in der letzten Zeit los war: Ich habe inzwischen eine Therapie zur Geschlechtsumwandlung begonnen und soll spätestens im Februar mit den Hormonen beginnen (evtl auch früher, da bei mir der Verdacht auf Intersexualität besteht.

Info: Intersexuell wird ein Mensch bezeichnet der äußerlich oder genetisch Merkmale des gegenteiligen Geschlechts aufweist. 

Der Grund warum ich mich nun dazu entschieden habe ist weil es 1. für mich selbst eine tolle Selbstreflexion ist und 2. es Leuten evtl helfen kann, die irgendwann einmal ihren Weg auf diesen Blog finden sollten. 
Ich weiß noch wie ich verzweifelt nach Blogs oder ähnlichem gesucht habe um zu erfahren was genau auf mich zukommen wird und wie es seelisch aussieht, worauf man bei Therapeuten usw achten sollte. 

Mir wurde damals eine riesige Liste an Therapeuten entgegen geschmissen und ich war einfach nur froh, wenn mich nicht sofort einer abgewimmelt hat mit der Aussage "Ich habe keine Plätze frei" oder "Es gibt Probleme mit genau dieser Krankenkasse". 

Hinzu kommen so Themen wie:
Wie erkläre ich meiner Familie das am besten?
Wie reagiert die Gesellschaft auf mich? 
Wie sieht es mich seelischem Druck aus?

Natürlich macht jede(r) andere Erfahrungen und deswegen finde ich das es wichtig ist jede einzelne Erfahrung anderen zugänglich zu machen. 
Ich denke mit Videoaufnahmen werde ich beginnen sobald die Hormone anfangen, einfach um deutliche Unterschiede im Aussehen und der Stimme klar machen zu können.

Ich werde außerdem wie für meine Game Reviews und meine Fotoshooting-Sachen ein Tab anlegen wo ich alles sammeln werde für Leute die eventuell mal später auf diesen Blog finden und so auf alle Einträge nach Datum sortiert zugreifen können. 

Ich bin natürlich auch offen für andere Erfahrungen :)

★ H I B I Y A ★

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen